Einige Zeichen der spielenden Neigung

Das Spielen ist im Allgemeinen nicht schlecht; es wird eine schlechte Gewohnheit, als Sie zu ihm total süchtig wurden. Wenn Ihr Leben buchstäblich zu einem Standplatz noch kommt, weil die ganze Ihre Aufmerksamkeit auf dem Spielen zentriert wird, dann wissen Sie, daß es ein Problem gibt.

Nach Ansicht des verantwortlichen spielenden Rates sind die most likely Gruppe der Leute, die zu spielender Neigung vornübergeneigt sind, jene Leute, das im Universität-gealterten Haltewinkel oder in 18-24 Jahren alt gehört, die gemäßigtes zur extremen spielenden Neigung erfahren können. Wenn Sie ein Kursteilnehmer oder Arbeitslose sind, ist die Wahrscheinlichkeit, daß Sie zum Spielen süchtig werden, wirklich groß. Ryan Scott, ein Spieler an der Kursteilnehmer-Schürhaken-Meisterschaft, eine Organisation, die hielt, kein-bindet die Schürhakenturniere an, die an den Universitätscampus gelegen sind, kommentiert dieser der Hauptgründe, warum diese Altersklasse die meisten an der Gefahr in spielenden Problemen wegen der Richtung der Freiheit ist, die sie genießen.

27 Einjahres Scott addierten, daß, weil Sie keine bestimmten Verpflichtungen haben, die Sie erfüllen müssen, Sie ausüben können, was Sie wünschen, selbst wenn es das Spielen einschließt. Ein Repräsentant vom verantwortlichen spielenden Rat, Jamie Wiebe ist mit Scott Saying einverstanden, daß Teens an der Gefahr sind, weil sie die verhältnismäßig grössere Unabhängigkeit haben, die mit den Leuten verglichen wird.

Einige der Zeichen, daß Sie für heraus aufpassen können, wenn ein Verwandter oder ein naher Freund bereits diese Art von Problemen erfährt, sind, daß sie normalerweise Bargeld borgen, irgendein persönliches Eigentum verkaufen oder sogar ungültige Sachen gerade festlegen, um ihre spielende Neigung zu unterstützen.

Beobachten Sie, wenn sie eine Menge unbezahlte Rechnungen, eine größere Gutschrift oder sogar andere Arten finanzielle Probleme haben, weil das heraus von einem spielenden Problem aufhalten konnte. Sie auch liegen normalerweise über die Menge des Bargeldes und der Zeit, die sie beim Spielen verbringen, zum ihrer nähsten Familie Mitglieder und Freunde zu glätten. Spielende Süchtige beschweren auch sich vom Tiefstand, wenn sie an jeder möglicher spielenden Tätigkeit verlieren.

Aber die Situation ist nicht hoffnungslos, weil es eine Menge Organisationen gibt, die heraus bei diesen Arten von Problemen wie der Mitte für Neigung und Geistesgesundheit helfen, die durch das kanadische Ministerium der Gesundheit und der langfristigen Obacht gehandhabt wird.

Die rechte Art von Haltung beim Beschäftigen dieses Problem, besonders wenn jemand nah an Ihnen beteiligt ist, ist nicht Zorn oder der, die Sie sie für Sein tadeln, also schwach aber anstatt müssen Sie sie stützen, indem Sie gerade zu ihnen hören und verstehen, daß dieses nicht ein einfaches Problem ist daß Sie sofort lösen können. Spieler für ihr Teil sollten daß das Spielen auch daran erinnern, nicht eine einfache Weise ist, Geld zu verdienen.

Als Freund müssen Sie sein gut informiert auf, wie Sie diese Art der Sache beschäftigen. Spielende Neigung ist ein ernstes Problem, also muß es so bald wie möglich behoben werden. Nach Ansicht einer Menge Experten, sind Sie immer an der Gefahr, zum süchtig zu sein und zu verlieren, selbst wenn Sie den Kratzer spielen und gewinnen oder sogar sind Spiele der Fähigkeit wie Schürhaken oder Blackjack und Baccarat so dort keine wirklichen Sieger, wenn es zum Spielen kommt.